Erlebnis Bergsommer

Das sommerliche Ötztal stellt eine außergewöhnliche Spielwiese für Bergsportbegeisterte, (Genuss-)Wanderer, Biker und Genießer dar. Rund 1.800 km Wander- und Bergwege entführen in idyllische alpine Landschaften. Blühende Wiesen und sanfte Waalwege bedeuten pures Urlaubsglück für Familien. In zahlreichen Hütten und Almen verkostet man eine typische Tiroler Bergjause und wer es gemütlicher bevorzugt, nutzt die Sommerbergbahnen als komfortable Aufstiegshilfe.

 

Pedalritter jeder Kenner- und Könnerstufe finden im Tal ein echtes Dorado für ihre Sportart. All-Mountainfahrer, Enduristen, klassische Mountainbiker, E-Bike-Fahrer und Familien-Radler genießen 700 Tourenkilometer von Singletrails bis zum beschilderten Forstweg. Die örtlichen Sportartikelhändler stellen topaktuelles Material für jedes Vorhaben zur Verfügung. Kletterfreunden eröffnet sich mit 19 Klettergebieten und 700 Routen sowie abwechslungsreichen Klettersteigen ein ganz besonderes vertikales Vergnügen und die Ötztaler Ache ist ein besonderes „Gustostückerl“ für abenteuerlustige Wildwassersportler.